Suche
  • michaeljohannes

Anekdoten aus Berlin


Berliner Pfannkuchen (kurz: Berliner) ist ein etwa faustgroßes Gebäck, das schwimmend in Fett ausgebacken wird.

Berliner werden auch Krapfen genannt und es gibt sie auch mit einer Füllung aus Konfitüre.

Gerne werden sie auch mit feinem Zucker bestäubt oder mit einer Glasur überzogen wird.

Überall in Deutschland sind sie als Berliner bekannt, nur in Berlin werden sie anders genannt.

Dies und noch viel mehr Überraschendes erfahren Sie in dem "Bezaubert von Berlin" Buch, welches zum 30. Jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit erscheint


#BezaubertvonBerlin #Anekdoten #Pfannkuchen


3 Ansichten
 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now